Peters Bilder HP
  Schaufahren im DSM Bremerhaven - Teil 1
 
 
Schaufahren und Springertugs im Deutschen Schiffahrtsmuseum
22. Oktober 2011
 
 
Auf Einladung meines Freundes und Museumspädagogen Gero Klemke fuhren wir, 9 Mitglieder der IG Schiffsmodellbau Elmshorn, verstärkt durch Modellbaufreunde des Drochterser Modellbau Club`s (DMC), zum Schaufahren nach Bremerhavebn in das Deutsche Schiffahrtsmuseum.
Zum Video: Hier klicken !
 
 
 Auf meine Bitte hin hatten die Drochterser ihre Springertugs mitgebracht.
 
Konzentriert steuert ein Junge einen der Springertugs.
Im Hintergrund Timo Haack vom DMC
 
Vor lauter Springertugs kamen wir kaum zum eigentlichen Schaufahren.
 
 
Für die Kinder waren die Springertugs der Drochterser Modellbaufreunde die Highlights des Tages, worüber wir und sehr freuten.
 
 
Der Schlepper von Peter Bülken wartet darauf in sein Element zu kommen. Er hatte die Aufgabe einen Ponton mit brennenden Teelichtern durchs Becken zu schleppen. Die Flammen mussten dann durch die Wasserkanonen der mitgebrachten Löschboote gelöscht werden, was auch erfolgreicht erledigt wurde.
 
 
Auf dem Beckenrand, unter dem Leuchtband, warteten unsere Schiffsmodelle auf ihren Einsatz. 
 
Der jüngste der Drochterser Modellbaufreunde. 
 
 Während die Springertugs auf dem Wasser sind, werden einige unserer Modelle auf den Einsatz vorbereitet.
 
Eine etwas andere Perspektive.... 
 
Und immer wieder Springertugs -  die Sensation für die Kinder.
 
Festgefahren...
 
Nicht nur auf dem Wasser sondern auch am Beckenrand war immer Betrieb.
 
 
Timo Haack  (links) und Vater Werner( Mitte) vom DMC, mit Andreas (rechts), dem stets freundlichen und hilfsbereiten Museumsmitarbeiter