Peters Bilder HP
  Kinderschippern in Kölln-Reisiek 2011
 
 
DORF- UND KINDERFEST IN  KÖLLN-REISIEK 2011
 
 
Auch dieses Jahr wieder ein dickes Dankeschön an:
 
"Kuddel" Karl-Heinrich Bornholdt,
Rolf Grabis,
Jörn Hell,
Harry Mayer,
Wolfgang Scheibe,

ohne die das Kinderschippern nicht stattgefunden hätte.
 
Während das erste Schiffsmodell schon im Wasser ist, gibt es bei den Fußballern eine taktische Spielbesprechung.
 
 
Noch zögernd versammeln sich am Verpflegungszelt die ersten Besucher
 
 
Doch langsam werden es mehr Besucher die sich eine lecker gegrillte Bratwurst einverleiben wollen. 
 
 
Der Moderator Ralph Schmidt, der wichtigste Mann des Geschehens. Er moderierte das Kinderfest mit seinen vielen Einzelveranstaltungen ganz hervorragend. Während der gesamten Veranstaltung machte er die Besucher immer wieder auf unser Angebot des Kinderschipperns aufmerksam.
 
Warten auf den Ansturm. Jörn Hell zeigt einem MIni-Kapitän, wie gesteuert wird.
 
Das Verpflegungszelt. Im Vordergrund der Koffergrill, auf dem die leckeren Grillwürste produziert wurden.
 
Ein Teil unserer "Einsatzflotte".
 
Die Organisatoren hatten sich zahlreiche Spiele für Kinder ausgedacht. Der Tisch im Vordergrund ist ein "Erbsenzertrümmerungs-Stand". Kinder mußten reaktionsschnell mit einem Gummihammer Erbsen zertrümmern, die oben in einen Trichter gefüllt wurden und dann durch 2 Schläuche nach unten auf eine Holzplatte kullerten.
 
Auf diesem Pacours mußten Kinder auf Eimern laufen oder Lufballons zwischen zwei Stöcken balancieren.
 
Wie im Jahr zuvor wahren ständig Kinder an dem schönen großen Becken um unser Modelle zu steuern.
 
 Es wurde geschippert was das Zeug hielt.
 
Volle Fahrt voraus...
 
Das mittlerweile gut besuchte Verpflegungszelt.
 
Zu Besuch:
Der Redakteur der "HOLSTEINER ALLGEMEINEN ZEITUNG", Sascha Urbatzka. Auch er mußte sein Kapitänspatent machen...
 
...bevor er einen "Stapellauf " ...
 
...für seine Zeitung fotografieren durfte.
 
     
NACH OBEN HAUPTSEITE HOME